Alte USV-Anlagen

Alte USV Anlagen haben meist einen schlechten Wirkungsgrad im Vergleich zu modernen Technologien.

 

Wir berechnen für Sie wie rasch sich eine moderne USV Anlage für Sie amortisieren kann.

  • Oft sind die Leistungsgrößen nicht dem aktuellen Bedarf angepasst
  • Im Teillastbereich verschlechtert sich der Wirkungsgrad dramatisch
  • Hohe Sicherheit bei modernen Anlagen, an die Bedürfnisse angepasst (Redundanz), Verbesserung des Leistungsfaktors (0,99) und THDi <5%
  • Wesentlich bessere Kommunikationsmöglichkeiten
  • Geringerer Platzbedarf, deutlich geringeres Gewicht
  • Steigende Energiekosten, rasche Amortisation
  • Der Kaufpreis einer neuen, modernen USV-Anlage ist nur ein kleiner Prozentsatz der über die Lebensdauer anfallenden Kosten
  • Die Energiekosten haben den größten Anteil
  • Die Batterien werden in neuen Anlagen schonender behandelt und leben daher länger
  • Geringere Stellfläche, geringeres Gewicht, geringere Energiekosten für Klimatisierung
  • Wesentlich günstigere TCO (Total Cost of Ownership)

 

Welche Informationen benötigen wir?

  • Information über USV-Type und Alter
  • Technische Spezifikationen
  • Auslastung in %, kVA oder kW
  • Batteriezustand und - Alter, Zellenzahl
  • Wann wurde die Anlage zuletzt gewartet?
  • Externer Wartungsbypass vorhanden?

Support für alte USV-Anlagen

Natürlich bieten wir Ihnen auch für USV-Anlagen, die nicht mehr im Programm sind, einen Support an. 

Dieser fängt bei telefonischen Auskünften an und geht über Reparaturen auch zu Wartungen. 

 

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Produkten, für diese wir Support anbieten. 

Falls Ihre USV-Anlage nicht angeführt ist, bitte kontaktieren Sie uns. 

USV-Anlage USV-Anlage
Eaton 3105 Opti UPS
Eaton 5110  
Eaton 5115 Ablerex Vesta
Eaton 5115 RM  Ablerex Mars Convertible
Eaton 5125 RM (1 - 3 kVA) Ablerex Jupiter
Eaton 9120 Ablerex Mars MSRT Pro 
Eaton 9125 (1 - 6 kVA)  Ablerex Mars II
Eaton 9140  
Eaton 9155 (8 - 40 kVA) Trimod
Eaton 9355 (8 - 40 kVA)  
Eaton 9390 NS 3000 Serie (10 - 30 kVA)
Eaton BladeUPS Libra Serie (100 - 800 kVA)
Eaton 5130  MUST Serie (30 - 120 kVA)
Eaton 93 PS (8 - 40 kVA)  
Eaton 93 E (15 - 400 kVA)  
Eaton Power Xpert 9395 P (275 - 1100 kVA)  
Eaton 93 PM (30 - 200 kVA)  
   
   
   
   

KONTAKTIEREN sIE UNS UM MEHR ZU ERFAHREN

Clemens Lehner

Für das Gebiet

Key Account Vertrieb 

 

Ing. Clemens Lehner

02622 26225 525

clemens.lehner@rge.at

 

Thomas Haas

Für das Gebiet

Vertrieb Ost/Süd 

 

Thomas Haas

0676 845 095 550

thomas.haas@rge.at