verdrosselte Regelanlagen 7,7%

VERDROSSELTE REGELANLAGE 7,7% (10 – 960 kVA)

Minimatic

MERKMALE UND VORZÜGE:

  • FH20 / FD25
  • Automatische Korrektur des induktiven Leistungsfaktors durch metallisierte Polypropylen Kondensatoren und Filterdrosseln
  • anschlussfertiger Standschrank mit geringer Aufstellungsfläche
  • alle Komponenten (Kondensatoren, Blindleistungsregler mit seriellem Anschluss, Drosseln, Entladungswiderstände, spezielle Kondensatorschütze und Sicherungen) sind in der Anlage fertig verdrahtet
  • Übertemperaturschutz: Bei Übertemperatur in der Anlage wird abgeschaltet, um Schäden an der Anlage und Last vorzubeugen
  • temperaturgesteuertes Zwangsbelüftungssystem
  • Betriebsarten: Im Automatikbetrieb werden die Stufen automatisch gemäß benötigter Blindleistung zu- und abgeschaltet. Im Handbetrieb können alle Stufen einzeln manuell ein- und ausgeschaltet werden.
  • Lastschalter in der Fronttüre serienmäßig vorhanden