Modular

BLADEUPS (12 – 60 kW)

BladeUPS-1

MERKMALE UND VORZÜGE:

  • Einfach skalierbar: Kapitaleinsatz optimieren – modulare, skalierbare Einheiten erlauben Ihnen, die Kapazität an Ihre Anforderungen anzupassen und mit ihnen zu wachsen. 12kW bis 60kW N+1, montiert in einem einzelnen IT-Rackgehäuse
  • Sehr flexibel: Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten, inkl. Stromversorgungsschutz pro Rack, zentralisierter Schutz, Zonen- oder Hybridschutz, je nach Anforderung. Wenn Ihre Anforderungen sich ändern oder Ihr IT-Equipment umziehen muss, passen Sie einfach die BladeUPS an oder setzen sie an anderer Stelle ein.
  • Höchst effizient: Optimieren Sie Ihre Betriebsausgaben – 98% Wirkungsgrad, dadurch 65% weniger Verlustwärme und 70% weniger Stellfläche (verglichen mit dem Wettbewerb). Nutzen Sie die verfügbare Leistung für Ihr IT-Equipment statt für die grundlegende Infrastruktur. Ausgelegt für Rechenzentren – um maximale Verfügbarkeit und maximale Effizienz sicherzustellen
  • Lange Laufzeiten verfügbar – bis zu 4 separate Batteriemodule
  • Hot-swap-fähige Einheiten und Komponenten einschließlich Elektronik und Batterien
  • Die Technologien ABM und Hot Sync sorgen für längere Batterielebensdauer sowie einfache Konfiguration und Parallelschaltung
  • Die richtige Lösung finden Sie ganz leicht: Wählen Sie eine vorkonfigurierte Lösung, oder erstellen Sie eine eigene Konfiguration.